Bitte beachte! Druckdaten werden von uns wie folgt benötigt:

 

Benötigte Datenformate
Grafiken, Logo’s, etc. (farbig oder in Graustufen) benötigen wir aufgrund normierter Verfahren in bestimmten Formaten einiger Programme. Bei Firmenlogos, Sonderschriften, usw. benötigen wir reprofähige Vorlagen (verktorisierte Dateien/PC Version) in folgenden Formaten: cdr Datei X5, eps, druckfähige PDF. Dies ist notwendig, damit die Übernahme und die Weiterverarbeitung Deiner Daten so reibungslos und sicher wie möglich erfolgen kann. Für eine gelungene Werbeanbringung ist die Datenqualität der zu verarbeitenden Logos sehr wichtig. Du stellst uns üblicherweise Deine Logodaten in digitaler Form zur Verfügung.
Schriften
Schriften sollten in Kurven oder Pfade (Vektorgrafiken) umgewandelt sein. Falls du bei der Ausarbeitung des Schriftzuges Hilfe benötigst, steht unser Grafikservice gerne für Dich zur Verfügung.
Bilder und Logos
In einer Datei eingebettete Bilder oder Logos sollten stets separat als Originaldatei beigefügt werden, wobei Logos als vektorisierte eps.,cdr x5 oder druckfähige pdf-Datei vorliegen sollten. Die Auflösung der Bilder in der zu druckenden Größe sollte mindestens 300 dpi, die der Logos mindestens 600 dpi betragen. Falls Du uns Deine Daten nicht im benötigen Format zur Verfügung stellen kannst: Kein Problem! Wir bearbeiten die Druckvorlage und bereiten diese so auf, dass sie für den Druck geeignet ist.